Blauer Telefonhörer
Blauer Telefonhörer

SPAREN SIE BEI IHRER RECHNUNG

Bezahlen Sie zu viel für Handy & DSL? Unsere DSL-Ratgeber finden für Sie den passenden Tarif zum besten Preis - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

SPAREN SIE BEI IHRER RECHNUNG

Bezahlen Sie zu viel für Handy & DSL? Unsere DSL-Ratgeber finden für Sie den passenden Tarif zum besten Preis - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

eSIM Business: Für Geschäftskunden – Anbieter & Vorteile

Handy mit gelbem Koffer darauf und Flugzeug und Globus daneben

Die eSIM erleichtert so einige Prozesse für Geschäftskunden. Mithilfe der eSIM können Sie mehrere Geräte für Ihre Rufnummer verwenden und diese problemlos wechseln. Auch für Geschäftsreisen im Ausland bietet sich die eSIM an, um im Vorfeld bereits mobile Daten zu erwerben.


eSIM Business: eSIM für Geschäftskunden

Die eSIM ist eine digitalisierte SIM-Karte, die zusätzlich zu der physischen Karte in Ihrem Smartphone verwendet werden kann. Das hat vor allem den Vorteil, dass Sie Ihre Rufnummer beibehalten können. Sie scannen einen Code ein, den Sie von dem Anbieter erhalten haben, und schon ist die digitale SIM-Karte auf Ihrem Handy verfügbar.

Globus mit gelbem WLAN-Zeichen

Diese Digitalisierung der SIM-Karte ist für Geschäftskunden von Vorteil. Vor allem, wenn Sie viel außerhalb der EU reisen und immer erreichbar sein möchten. So behalten Sie Ihre Rufnummer und haben überall mobile Daten, um auf das Internet zugreifen zu können.

eSIM Business Tarife

Viele große Mobilfunkanbieter bieten eSIM Tarife für Geschäftskunden an – die Business-Lösungen für Internet unterwegs. Es gibt allerdings auch kleine Anbieter, die sich auf eSIM spezialisiert haben. Diese punkten vor allem dadurch, dass diese Datenvolumen für das Ausland bieten und eigen sich deshalb besonders für Geschäftsreisen.

Telekom Business eSIM

Mit dem eSIM Business Manager bietet Telekom Unternehmen die Möglichkeit für eine erleichterte Inbetriebnahme von eSIM. Dadurch, dass eSIM für das Endgerät leicht zu wechseln sind und je nach Bedarf angepasst werden können, sind sie eine passende Alternative zur klassischen SIM-Karte für Geschäftskunden.

Der eSIM Business Manager von Telekom erleichtert das Massen-Rollout (große Anzahl an eSIM-Einführungen). Das bietet der eSIM Business Manager:

Vertragsmanagement:

Handy ohne SIM-Karte
  • Überblick aller Verträge und SIM-Karten, sowie der EIDs der Endgeräte
  • Zuordnung von Nutzer zu Endgerät
  • Zuordnung von Endgerät zum Vertrag

Migration der eSIM:

  • Schneller Wechsel der Endgeräte
  • Schneller Kartentausch für SIM- und Multi-SIM-Karten

Vodafone Business eSIM

Vodafone bietet die eSIM speziell für Geschäftskunden an. Sie können den Tarif mit Ihrer Hauptkarte benutzen oder als OneNumber-Karte im eSIM-Format. Vodafone OneNumber ist ein Angebot, mit dem Sie Ihre Rufnummer auf bis zu 10 Geräten gleichzeitig nutzen können – auf Ihrem Smartphone, Laptop, Tablet und Smartwatch.

Die OneNumber-Karte können Sie als eSIM nutzen und so Ihre Kommunikation effizienter gestalten. Sie haben eine einheitliche Mailbox und nur einen Vertrag und eine Rechnung.

Mit den Tarifen "RedBusiness Prime", "Black Business+" oder "RedBusiness Data" können Sie Ihre Hauptkarte oder OneNumber-Karte als eSIM benutzen.

O2 Business eSIM

O2 bietet die Business Multicard, die auch als eSIM erhältlich ist. Bei allen Tarifen können Sie die SIM-Karten-Formate kombinieren – also physische SIM-Karte und eSIM.

Es fällt eine monatliche Grundgebühr je zusätzlicher SIM-Karte an, die sich auf 5 € beläuft. Dazu kommt eine einmalige Anschlussgebühr je zusätzlicher SIM-Karte von 21,50 €. Stand Januar 2023

Als Geschäftskunde können Sie bis zu 5 verschiedene SIM-Karten mit einer Rufnummer nutzen, bzw. mit mehreren Geräten gleichzeitig im Internet surfen. Dennoch erhalten Sie nur eine Rechnung, auf der alle Daten der Geräte aufgelistet ist.

Prepaid eSIM für Geschäftsreisen

Multi-SIM-Karten sind unter anderem praktisch, wenn Sie als Geschäftskunde mehrere Geräte benutzen möchten. Steht bei Ihnen allerdings häufig eine Geschäftsreise an, lohnt sich eine Prepaid eSIM.

  • Die Vorteile der Business eSIM auf Reisen:
  • Sie müssen sich vor Ort nicht um die Beschaffung einer SIM-Karte kümmern, da Sie von zuhause aus bereits die mobilen Daten für Ihre Reise buchen können.
  • Sie sparen sich überraschende Roaming-Gebühren oder andere Kosten, da Sie den Preis des Tarifs vorher bereits kennen.

Holafly Business eSIM

Ein Anbieter für Prepaid eSIM fürs Ausland ist Holafly, mit einem beeindruckenden Angebot von 120 Reisezielen. Sie können im Vorfeld auf der Holafly Website nach Ihrem Reiseziel suchen und die angebotenen Tarife ansehen. Wenn Ihnen einer der Tarife zusagt, können Sie diesen direkt kaufen.

Populäre Ziele, für die Holafly eSIM-Tarife anbietet, sind:

  • USA: ab 19 €
  • Kanada: ab 34 €
  • Türkei: ab 19 €
  • Mexiko: ab 19 €

Bis auf Kanada beinhalten die Tarife für die aufgelisteten Ziele unbegrenztes Datenvolumen. Holafly bietet auch Pakete an, wie zum Beispiel für Asien oder Lateinamerika. Sie finden eine Übersicht der Tarife auf unserer Website:

Info-Artikel: Holafly – Infos und Tarife

Sparschwein in gelb

Melden Sie sich noch heute bei Holafly an!

Mobile Daten auch auf Reisen – holen Sie sich jetzt Ihren Tarif von Holafly. Mit dem Code "SELECTRA" erhalten Sie 5 % Rabatt auf Ihre Bestellung.

eSIM Business: So funktioniert die Buchung

Sie möchten sich eine eSIM als Geschäftskunde zulegen? Nun können Sie die folgenden Schritte je nach Anbieter befolgen. Oft ist es ganz simpel, die digitale SIM-Karte zu erhalten.

Telekom: eSIM Business Manager

Der Telekom Business Manager bietet eine Prozessoptimierung für Unternehmen an. Falls Sie Interesse haben, bzw. eine Preisanfrage erheben wollen, können Sie sich direkt an Ihren Vertriebsbeauftragten wenden.

Vodafone Business eSIM zulegen

Smartphone mit Globus und Flugzeug dahinter

Sie möchten die Vodafone OneNumber als eSIM benutzen? So gehen Sie vor:

Als Neukunde:

  • Im Business Premium Store
  • Unter der Hotline 0800 5054515

Als Bestandskunde:

  • Bei Ihrem Vodafone-Ansprechpartner oder im Firmenkundenportal
  • Im Business Premium Store
  • Unter 0172 1234 oder 0800 172 1234

O2 eSIM für Geschäftskunden

Um die Vorteile der Business eSIM zu nutzen, können Sie Ihre individuellen Einstellungen auf dem O2 Business Easy Access einstellen. So können Sie die Standardeinstellungen der O2 Multicard verändern und an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Um die eSIM zu erhalten, melden Sie sich bei dem O2 Kundenservice. Sie können sich über die O2 Hotline unter 089 896757 0848 zu der Business eSIM informieren.

Holafly Business eSIM erwerben

Der Kauf ist simpel und dauert nur ein paar Minuten. Auf der Holafly Website suchen Sie den geeigneten Tarif und fügen diesen zu dem Warenkorb hinzu.

Nach der Zahlung wird Ihnen per Mail der QR-Code zugeschickt, mit dem Sie den Tarif auf Ihrem Endgerät aktivieren. Am besten aktivieren Sie den Code am Reisetag.

Sparschwein in gelb

Melden Sie sich noch heute bei Holafly an!

Mobile Daten auch auf Reisen – holen Sie sich jetzt Ihren Tarif von Holafly. Mit dem Code "SELECTRA" erhalten Sie 5 % Rabatt auf Ihre Bestellung.

Was ist eigentlich eine eSIM?

Die eSIM ist eine digitale Alternative zur ursprünglichen physischen SIM-Karte. Die Abkürzung steht für "Embedded Subscriber Identity Module". eSIM ist keine herausnehmbare Plastikkarte in Ihrem Telefon, sondern ein kleiner Chip, der in Ihr Telefon integriert ist. Sie können es nicht herausnehmen und in ein anderes Telefon einsetzen, sondern er wird mithilfe eines QR-Codes aktiviert.

Inzwischen bieten auch viele deutsche Mobilfunkanbieter eSIM-Tarife an. Bevor Sie sich für die Verwendung von eSIM entscheiden, sollten Sie zunächst prüfen, ob Ihr Gerät eSIM-kompatibel ist. Das iPhone ist ab dem XS-Modell und Samsung ab dem Galaxy Fold eSIM-kompatibel. Google unterstützt eSIM ab dem Pixel 3-Modell und Huawei ab dem P40.

Aktualisiert am