Blauer Telefonhörer
Blauer Telefonhörer

SPAREN SIE BEI IHRER RECHNUNG

Bezahlen Sie zu viel für Handy & DSL? Unsere DSL-Ratgeber finden für Sie den passenden Tarif zum besten Preis - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

SPAREN SIE BEI IHRER RECHNUNG

Bezahlen Sie zu viel für Handy & DSL? Unsere DSL-Ratgeber finden für Sie den passenden Tarif zum besten Preis - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

D-Link DIR-845L: WLAN-Signal in jeder Ecke empfangen


Der Hersteller D-Link hat nun die Produktpalette seiner Smartbeam-Geräte um das Modell DIR-845L erweitert. Sechs integrierte Antennen sorgen bei dem Dualband-Router dafür, dass das WLAN-Signal in jeder Ecke auch tatsächlich ankommt. Der WLAN-Router D-Link DIR-845L kann dabei den Angaben des Herstellers zufolge sowohl im 2,4 GHz Band als auch im 5 GHz Band senden und empfangen. Dabei kommt eine Technologie zum Einsatz, mit der auch Ecken und sonstige verwinkelte Lokalitäten schnelles drahtloses Internet empfangen können sollen. Denn der Router richtet sich insbesondere an solche Bereiche, die vorher schlecht erreichbar waren. Dazu senden die sechs internen Antennen des D-Link DIR-845L laut Herstellerangaben genau berechnete Funkwellen aus.

Dabei kann der D-Link DIR-845L nicht nur per Funk erreicht werden. Vier Gigabit-LAN-Ports sowie ein Gigabit-WLAN-Anschluss sorgen dafür, dass Geräte auch per Kabel an den Router angeschlossen werden können. Die Steuerung des Routers kann dabei unmittelbar über eine Web-Oberfläche erfolgen. Zudem gibt es auch Apps für Android und Apple Smartphones und Tablets. Dabei ist das Ansteuern per Web auch von unterwegs aus möglich, indem das Netz gemeldet wird. Über das Cloud-Portal lassen sich die angeschlossenen Geräte sowie die Nutzer anzeigen.

Router kostet 145 Euro

Zudem sorgen ein USB 2.0 Anschluss sowie die Firmware des D-Link DIR-845L dafür, dass angeschlossene Massenspeicher zu einer Art Multimedia-Zentrale werden. Zudem können Drucker als Netzwerk-Drucker genutzt werden. Zur Sicherheit erfolgte von D-Link die Integration einer Firewall. Der Router wurde mit einem unverbindlichen Verkaufspreis von 145 Euro versehen.

Aktualisiert am