Blauer Telefonhörer
Blauer Telefonhörer

SPAREN SIE BEI IHRER RECHNUNG

Bezahlen Sie zu viel für Handy & DSL? Unsere DSL-Ratgeber finden für Sie den passenden Tarif zum besten Preis - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

SPAREN SIE BEI IHRER RECHNUNG

Bezahlen Sie zu viel für Handy & DSL? Unsere DSL-Ratgeber finden für Sie den passenden Tarif zum besten Preis - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

DSL Speedtest: Die wahre DSL Geschwindigkeit messen

Frau schaut auf Speedtest Uhr

Ist Ihre DSL-Leitung wirklich so schnell, wie Ihr Internetanbieter verspricht? Immer wieder klagen Personen in Deutschland über schwaches Signal oder Störungen in der Internetverbindung in ihrer Wohnung. Über einen kostenlosen DSL Speedtest können Sie selbst überprüfen, ob Ihre Internetgeschwindigkeit der vertraglichen Leistung entspricht. Erfahren Sie nachfolgend, wie Sie die DSL-Geschwindigkeit messen.


Was macht ein DSL Speedtest?

speedtest Kreis

Der Speedtest ermittelt die DSL-Geschwindigkeit in Ihrer Wohnung. Die Internetanbieter bewerben ihre Highspeed-Internet-Tarife zwar mit einer hohen Bandbreite, doch die DSL-Geschwindigkeit, die dann beim Endkunden ankommt, kann davon abweichen.

Verantwortlich hierfür ist die Angabe "bis zu" in den Tarif-Angeboten der Anbieter. Diese gibt an, welche Internetgeschwindigkeit unter optimalen Bedingungen erreicht werden kann und nicht, wie hoch die tatsächliche Download- bzw. Upload-Geschwindigkeit ist. Ein möglicher Grund: die Distanz zum nächsten Verteilerkasten. Diese bremst die letztendliche Internetgeschwindigkeit aus.

DSL-Geschwindigkeit messen

Da die reale Geschwindigkeit von der in der Werbung versprochenen Angabe abweicht, sollte man einfach mal seinen Provider genauer unter die Lupe nehmen.

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Methoden, wie man einen DSL-Geschwindigkeitstest durchführen kann:

  1. DSL-Speedtest-Software herunterladen und auf dem PC installieren
  2. Kostenlosen Online DSL Speedtest nutzen, um das Installieren einer Software zu umgehen

Was ist meine IP-Adresse? Meist werden nur wenige Daten, wie die IP-Adresse oder PLZ benötigt. Die IP-Adresse identifiziert eindeutig Ihren WLAN-Router. Ihre IP-Adresse können Sie ganz einfach und schnell herausfinden. Dies gelingt beispielsweise über eine Google-Suche.

Mit den folgenden Tools lassen sich die DSL-Geschwindigkeiten ermitteln:

Liste der verfügbaren Speedtest Tools
Softwarebasierte Tools Online Tools
  1. Telekom Netzmanager
  2. Download Speed
  3. DSL Speed Test
  1. Telekom Speedtest
  2. Breitband Test der Bundesnetzagentur
  3. Zack - Breitband Speedtest
  4. Speedtest.net
  5. Speed.io

Software-Tools zum DSL-Geschwindigkeit messen

  Telekom Netzmanager

Der Nachfolger des T-DSL Managers ist der Netzmanager der Telekom. Beim Telekom Netzmanager handelt es sich um eine Software, die von der Deutschen Telekom kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Mit diesem leicht zu bedienenden Programm kann man den DSL-Anschluss auf Probleme untersuchen und die aktuelle Übertragungsgeschwindigkeit ermitteln.

Fazit: Leider ist dieses Tool aufgrund erweiterter Funktionen nicht ganz so einfach gehalten. Dafür aber sowohl für Win 7 als auch Win 10 geeignet und er hilft bei der Netzwerk- und Routereinrichtung.

Telekom Netzmanager herunterladen

  Download Speed

Das Programm Download Speed ist ein sehr klassisches kostenloses Tool. Dabei kann man mit der Software nicht nur den aktuellen Datendurchsatz messen, sondern auch die Onlinezeit und Kosten anzeigen lassen. Wer über einen Volumentarif verfügt, kann das noch zur Verfügung stehende Volumen stetig überwachen. Auch lässt sich die Onlinezeit dank Online-Time-Limit einstellen.

Fazit: Das letzte Update stammt aus dem Jahr 2007 und macht nicht den Eindruck, als gäbe es eine Fortsetzung. Die ständige Anzeige der Download-/ Upload-Geschwindigkeiten ermöglicht einen guten Vergleich zu unterschiedlichen Tageszeiten. Nachteil ist, dass das Programm nicht kompatibel mit Windows 7 ist.

Download Speed herunterladen

  DSL Speed Test

Das DSL Speed Test Tool kommt vom Autor: dsl-speedtest.us. Es misst die DSL-Geschwindigkeiten und hilft bei Problemen mit der Netzwerkverbindung. Im Programm selbst hat man außerdem die Möglichkeit, sich die Konfigurationsdaten des Rechner und des Netzwerks anzeigen zu lassen. Das Programm gibt es auch als Add-on für den Browser Mozilla Firefox.

Fazit: Obwohl das Programm auf Englisch ist, findet man sich schnell zurecht. Ein weiterer Vorteil ist die die Windows 7 Kompatibilität. Als Firefox Add-on werden nur die Versionen 1.0 - 2.0.0 unterstützt. Sollte es ein Problem mit dem Netzwerk festgestellt werden kann man direkt über den Button "Ask Expert" in das dazu gehörige Forum gelangen.

DSL Speed Test herunterladen

DSL Speedtest mit Online Tools

Laptop mit Fenstern offen

Wer seinen Laptop nicht mit Software Programmen belasten will, hat die Möglichkeit, den DSL-Geschwindigkeitstest Online durchzuführen. Dazu ist die Auswahl im Internet mittlerweile recht groß. Im Folgenden werden die besten Online Speedtests unter die Lupe genommen.

  Telekom Speedtest

Der Telekom Speedtest zeigt Ihnen in Sekundenschnelle, wie Ihre aktuelle Internetgeschwindigkeit zuhause ist. Klicken Sie hierzu auf der Webseite die runde Schaltfläche "LOS" an. Schließen Sie für den Test alle anderen Programme und stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät an das Stromnetz angeschlossen ist.

Zum Vodafone Speedtest

Interessante Artikel zu Speedtests Vodafone Speedtest
Speedtest der Telekom
Speedtest von 1&1
O2 Speedtest

  Breitband Test der Bundesnetzagentur

Um sicher zu gehen, dass alle Werte des Speedtests wirklich wahrheitsgemäß sind, wird ein anbieterunabhängiger Test empfohlen. Die Bundesnetzagentur stellt eine anbieterunabhängige Desktop-App, eine Browsermessung und einen mobilen Speedtest zur Verfügung.

Der Breitband-Test erfordert auf den ersten Blick mehr Eingaben als man von anderen Online-Tests gewohnt ist, dennoch hat man keinerlei störende Werbung oder dergleichen. Zum anderen ist das ein kleiner Beitrag dazu, dass die Geschwindigkeitsangaben der Anbieter genauer werden.

Folgende Ergebnisse werden ausgewertet:

  • Download-Geschwindigkeit
  • Upload-Geschwindigkeit
  • Internet-Browser
  • Betriebssystem
  • Internet-Provider
  • IP-Adresse
  • Pingzeiten/Laufzeiten

Sie sollten beim durchführen des Test darauf achten, das Ihr PC über das LAN-Kabel verbunden ist, denn nur so kann der maximal Wert ermittelt werden. Da nur die erste Teilnahme gewertet wird, kann man den Test beliebig oft wiederholen.

Zum Breitband-Test

  Zack - Breitband Speedtest

Der Zack Breitband Speedtest wird vom Hersteller AVM kostenlos als sogenannte WebApp zur Verfügung gestellt. Dieser Test lässt sich mit jedem beliebigen Routern durchführen und ist somit nicht nur für die Geräte von AVM geeignet. Der Test kommt ohne jegliche Eingaben aus.

Folgende Ergebnisse werden ausgewertet:

  • Download-Geschwindigkeit
  • Upload-Geschwindigkeit
  • Internet-Browser
  • FRITZ!Box (falls eine FRITZ!Box angeschlossen
  • Firmware (nur wenn Test über FRITZ!Box)
  • Internet-Provider
  • IP-Adresse
  • Pingzeiten /Laufzeiten
  • Paketverlust

Beim Test sollte Sie darauf achten, dass alle anderen Anwendungen geschlossen sind, um eine mögliche Verzögerung in der Verbindung auszuschließen. Der Zack Breitband Speedtest bringt ohne jegliche Eingabe deutlich mehr Ergebnisse zum Vorschein. Der Test dauert allerdings etwas länger als erwartet. Das könnte aber an der Datenmenge liegen, die für den Test übertragen wird.

Zum AVM Zack Speedtest

  Speedtest.net

Die Speedtest.net wird vom Betreiber Ookla kostenlos zur Verfügung gestellt. Speedtest.net bietet jedem die Möglichkeit, herausfinden wie gut seine Verbindung wirklich ist. Dazu nutzt man die modernsten Test- und Analysewerkzeuge für Breitbandverbindungen. Für den Test stehen Hunderte von Teststandorten weltweit zur Verfügung.

Folgende Ergebnisse werden ausgewertet:

  • Download-Geschwindigkeit
  • Upload-Geschwindigkeit
  • Internet-Browser
  • Internet-Provider
  • IP-Adresse
  • Pingzeiten /Laufzeiten
  • Server

Beim Test über Speedtest.net hat man die Möglichkeit, auch andere Server in der Umgebung zu testen. Dadurch kann man anhand der verschiedenen Ergebnisse sehen, wie die DSL-Geschwindigkeit bei anderen Servern reagiert. Eine Anmeldung bei Speedtest.net ist möglich.

Speedtest.net besuchen

  Speed.io

Die Speedtest "Speed.io" wird von der IDG Tech Media GmbH(PC-Welt) kostenlos zur Verfügung gestellt. Ohne die Eingabe von Benutzerinformationen kann man den Test direkt starten. Der Test der Geschwindigkeit geht sehr schnell. Nach einem Klick auf die Ergebnisse (Results) hat man Gewissheit über die Qualität seines Anschlusses.

Folgende Ergebnisse werden ausgewertet:

  • Download-Geschwindigkeit
  • Upload-Geschwindigkeit
  • Internet-Browser
  • Internet-Provider
  • IP-Adresse
  • Pingzeiten /Laufzeiten
  • Connects
  • Messdatum und Uhrzeit
  • Bewertung der Verbindung

Vor dem Teststart sollten Sie darauf achten, dass Ihre Internetverbindung keine andere Prozesse wie Download, Messenger, E-Mail, FTP, P2P etc. ausführt, weil sonst das Resultat negativ beeinflusst werden kann. Wer drahtlos über WiFi (WLAN) angebunden ist, sollte sich möglichst nah an dem Router befinden um eine möglichst hohe Signalstärke erreichen.

Beim Test von Speed.io wird das Ergebnis sehr schnell ermittelt. Im Test wurde die Verbindung und Qualität jedoch mit "sehr gut" bewertet, da sie auf der Grundlage einer 2000er DSL-Verbindung untersucht wurde. Allerdings sollte DSL 6000 zur Verfügung stehen. Dennoch ist das Ergebnis sehr übersichtlich aufgebaut.

Speedtest.net besuchen

Wie oft sollte man einen DSL Speedtest wiederholen?

Bis zu mehrere Male am Tag kann ein Speedtest sinnvoll sein. Die Erklärung: Zu unterschiedlichen Tageszeiten gibt es mehr als auch weniger Internetnutzer, die online sind. Demzufolge sind die Server stark oder weniger stark frequentiert. Vielleicht nutzen Sie aber auch einen Knotenpunkt über den Sie sich sehr viele User einwählen dann fällt die Geschwindigkeitsmessung dementsprechend gering aus.

Was tun, wenn die DSL-Geschwingkeit zu gering ist

Goldenes telefon

Haben Sie einen Speedtest gemacht und das Ergebnis ist geringer ausgefallen als erwartet? Dann hilft in den meisten Fällen ein Anruf bei der Hotline des Anbieters. Falls man Ihnen dort keine Lösung oder bessere Geschwindigkeit anbieten kann, sollten Sie sich überlegen, ob ein Wechsel zu einem anderen Anbieter sinnvoll ist.

Es gibt durchaus Anbieter, die im Vertrag eine Mindestgeschwindigkeit garantieren. Voraussetzung dafür ist das ihre DSL-Hardware nicht begrenzt zum Beispiel: "Ein alter Router der nur DSL 2000 ermöglicht."

Internetstörung und Ausfälle Wenn Sie immer wieder Internetstörungen unterliegen, sollten Sie einen Anbieterwechel erwägen. Unsere DSL-Ratgeber beraten Sie kompetent, zuverlässig und selbstverständlich kostenlos. Sie erreichen unsere Berater von Montag bis Freitag von 08:00 bis 19:00 Uhr unter 089 380 353 81 .Werbung 

Aktualisiert am