Blauer Telefonhörer
Blauer Telefonhörer

SPAREN SIE BEI IHRER RECHNUNG

Bezahlen Sie zu viel für Handy & DSL? Unsere DSL-Ratgeber finden für Sie den passenden Tarif zum besten Preis - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

SPAREN SIE BEI IHRER RECHNUNG

Bezahlen Sie zu viel für Handy & DSL? Unsere DSL-Ratgeber finden für Sie den passenden Tarif zum besten Preis - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

Partnershops von Unitymedia zum Testen der Dienstleistungen


Wer einen Vertrag über Internet, Telefonie und/oder TV über Kabel abschließt, der kann sich in der Regel vorab nicht informieren, wie die Performance in Realität aussieht. Unitymedia ändert dies nun mit gleich zwei neuen Partnershops.Kabelnetzbetreiber kann ausgiebig getestet werden In Warstein und Warendorf gibt es nun nämlich einen Unitymedia Partnershop, bei dem nicht nur ausführlich über das Highspeed-Internet, Telefon und über 350 digitalen TV- und Audioprogramme beraten wird. Die Dienstleistungen lassen sich nämlich gleich vor Ort ausführlich testen. Dies wird durch eine Kooperation von Unitymedia mit der TeleStream GmbH möglich. Unitymedia ist bekanntermaßen in Hessen und Nordrhein-Westfalen aktiv. Die Testmöglichkeiten im Überblick Wer den Partnershop in Warstein oder Warendorf aufsucht, der kann unter anderem Internet über das TV-Kabel testen. Dabei wird eine Geschwindigkeit von rasanten 128 MBit je Sekunde angeboten. Zudem kann über den HD Recorder ein Einblick in die diversen digitalen TV-Programmpakete gewonnen werden. Dabei lassen sich die Sendungen auch digital aufnehmen. Testen kann man folgende Unitymedia Produkte.

  • Internet per Kabel
  • digitales Kabelfernsehen
  • Festnetz

So erhält der Kunde ein umfangreiches Bild über die Leistungen von Unitymedia. Damit will der Anbieter seine Serviceleistungen weiter ausbauen und zeigen, dass der Kundenservice des Unternehmens vom TÜV Rheinland zurecht die Note gut erhalten hat. Hier finden Sie die Partnershops

  • Partnershop Unitymedia Hauptstraße 47 59581 Warstein Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 9:30 bis 18:00 Uhr Samstag: 10:00 bis 14:00 Uhr Partnershop Unitymedia Krückemühle 3 48231 Warendorf Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 9:30 bis 18:30 Uhr Samstag: 9:30 bis 16:00 Uhr

Kabel BW und Unitymedia mit August-Aktionen

Auch im August 2012 kann bei Unitymedia und Kabel BW über entsprechende Aktionen Geld gespart werden. Dies gilt für Neukunden bei den beiden Kabelnetzbetreibern.

Unitymedia mit Freimonaten bei 2play und 3play

Neukunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen, die sich für bestimmte Angebote von Unitymedia entscheiden, können so nicht nur Preisvorteile in Anspruch nehmen, sondern auch Freimonate erhalten. So gibt es drei Freimonate bei Buchung der Tarife 2play PLUS 50, 2play PREMIUM 100 oder bei der Buchung eines 3play-Pakets. Wechsler dürfen sich im August 2012 sogar über bis zu sechs Freimonate freuen. Ferner hat Unitymedia in diesem Monat für seine 2play- und 3-play-Tarife Vorteilspreise ausgerufen. 2play PLUS 50 kostet statt 33 Euro während der kompletten Mindestvertragslaufzeit lediglich 25 Euro monatlich. Bei 3play PLUS 50 wird der Preis von 35 Euro monatlich auf 30 Euro gesenkt.

Kabel BW bietet Startguthaben von bis zu 100 Euro

Ein Startguthaben von 100 Euro auf das Kundenkonto gibt es hingegen bei Kabel BW bei der Neubestellung bestimmter Tarife. Dies ist für Neukunden aus Baden-Württemberg der Fall, die sich für CleverFlat Classic (29,95 Euro monatlich), CleverFlat Power oder CleverFlat Entertainment (je 39,90 Euro) entscheiden. Wer hingegen den Abschluss von Clever Internet oder Clever Telefon für je 19,90 Euro im Monat bei Kabel BW im August 2012 tätigt, erhält 40 Euro Startguthaben.

Zusätzliche Vorteile bei Online-Bestellung

Darüber hinaus gibt es sowohl für die Kunden von Unitymedia als auch für Kabel BW Kunden noch attraktive Online-Vorteile. Wer in Hessen oder Nordrhein-Westfalen 2play PLUS 50 oder 3play PLUS 50 online bestellt, der bekommt die WLAN-Funktion kostenlos. BeiKabel BW gibt es bei einer Online-Bestellung abhängig vom jeweiligen Paket bis zu 30 Euro Gutschrift.Unitymedia 2play Angebote

Schnelles Internet für Hanau durch Kooperation von Unitymedia und primacom

Für eine Reihe von Usern in der Region rund um Hanau in Hessen gibt es nun frohe Kunde. Die Unternehmen Unitymedia und primacom vereinbarten eine wichtige Zusammenarbeit. Die Kooperation von primacom und dem in Hessen und Nordrhein-Westfalen tätigen Kabelnetzbetreiber macht sich für 7.500 Haushalte positiv bemerkbar. Denn in Hanua Klein-Auheim, Maintal Wachenbuchen und Hochstadt soll es dadurch künftig Internet mit einer Geschwindigkeit von 150 Mbit/s im Download geben. Dies gilt auch für Teilgebiete von Dörnigheim und Bischofsheim.

Anschluss an das Glasfasernetz erfolgt ab Ende kommenden Monats

Neben dem schnellen Internet können diese Haushalte in Hessen natürlich auch über das TV-Kabel telefonieren. Darüber hinaus kann auch das digitale Fernsehen genutzt werden. Der Anschluss der Haushalte an das Glasfasernetz vom Betreiber Unitymediasoll ab Ende Oktober erfolgen.

TV-Kabelanschluss von primacom ist Voraussetzung

Die Voraussetzung zur Nutzung der Breitbandangebote ist ein TV-Kabelanschluss über primacom. Das Buchen der Angebote erfolgt direkt bei Unitymedia. Sowohl Unternehmen als auch die Privathaushalte in der genannten Region können somit ultraschnelles Internet nutzen, dass bis zu drei Mal so schnell ist als VDSL. Interessenten aus der Region können sich am heutigen Donnerstagabend in Klein-Auheim ausführlich über das Angebot informieren.

Unitymedia Kabel BW bietet höhere Internet-Datenraten ohne Drosselung

Nachdem die Deutsche Telekom nun ankündigte, ihre DSL-Flatrates in der Zukunft nicht mehr anzubieten, folgte die Reaktion von Unitymedia Kabel BW umgehend. Der Kabelnetzbetreiber wird in der Zukunft höhere Datenraten ohne Drosselung anbieten. Unitymedia erhöht weiter dieBandbreite. Dabei werden die Downloadraten die der Deutschen Telekom zudem auch übersteigen, wie das Unternehmen verkündete. Nach Informationen von Golem.de werden bereits jetzt die Internetanschlüsse nicht gedrosselt, so dass Datenübertragungsraten von 150 Mbit/s angeboten werden. Anhand von wenigen technischen Anpassungen sollen darüber hinaus Geschwindigkeiten von 400 Mbit/s erreicht werden, wie ein Sprecher von Unitymedia Kabel BW erläuterte. Dies soll dabei bis in den ländlichen Raum erfolgen.

Das Maximum aktuell bei Kabel BW: 100 Mbit/s

Aktuell bietet Kabel BW für Endkunden maximal 100 Mbit in der Sekunde im Download und 5 Mbit/s im Upload an. Hierfür müssen die Kunden der Tochter des weltweit größten TV-Kabelnetzbetreibers Liberty Global 30 Euro im Monat hinblättern. Bei der Deutschen Telekom gibt es aktuell als Maximum einen FTTH-Zugang mit 200 Mbit pro Sekunde im Download und 100 Mbit pro Sekunde im Upload. Allerdings kündigte der Bonner Konzern nun an, die Flatrates für Neukunden nicht mehr anbieten zu wollen. Wenn eine Volumengrenze erreicht ist, wird anschließend auf 384 Kbit/s gedrosselt.

Netz von Unitymedia KabelBW mit riesigen Reserven

Wie der Sprecher von Unitymedia KabelBW weiterhin erklärte, gibt es im Netz des Anbieters nach wie vor noch große Reserven, die stetig erweitert werden. Dies erfolgt unter anderem durch einen Clustersplit, so dass das Glasfaser näher zu den Haushalten gebracht wird. Die Bündelung von Kanälen mit dem Übertragungsstandard DOCSIS 3.0 sowie den späteren Nachfolgestandards sollen die Internetzugänge zudem beschleunigt werden, hieß es weiterhin vom Kabelnetzbetreiber.

Unitymedia KabelBW: Mit Horizon TV WM-Spiele auch unterwegs genießen

Pünktlich zur Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien, erweitert Unitymedia das Angebot von Horizon TV. So genießen Sie alle Live-Übertragungen auch von unterwegs.Alle WM-Spiele live auch von unterwegs erleben.[/caption] Am 12.Juni startet in Brasilien die Fussball WM 2014, natürlich fiebern Millionen Fussball-Fans dem Ereignis mit großen Erwartungen entgegen. Schließlich soll das jeweilige Land, möglichst gut die Vorrunde und das Finale meistern und den Titel mit nach Hause nehmen. Doch aufgrund der Zeitverschiebung zwischen Brasilien und Deutschland (+5 Stunden), wird nicht jeder die Möglichkeit haben die Spiele live am Fernseher zu verfolgen. Der Kabelbetreiber Unitymedia KabelBW reagiert darauf und erweitert sein Angebot um Horizon TV.

Fernsehprogramm via Internet

Bereits seit einiger Zeit können Kunden des Kabelbetreibers Unitymedia KabelBW das Onlineangebot von Horizon TV nutzen. Dieser Dienst ermöglicht es via Internet-Verbindung ein Fernsehprogramm mit etwa 90 Sendern zu sehen. Zusätzlich erhalten Sie sogar noch Zugriff auf eine umfangreiche Online-Videothek. Doch genau einen Tag vor Beginn der Fussball-Weltmeisterschaft wird es eine Zusatzangebot geben. Denn ab dem 11.Juni 2014 lassen sich ARD und ZDF über Horizon TV auch unterwegs über eine mobile Datenverbindung empfangen. Auch die Nutzung über ein privates oder öffentliches WLAN ist dann möglich.

Horizon TV ohne Zugangskosten

Wer als Kunde von Untiymedia oder KabelBW bisher auf das Horizon TV verzichtet hat sollte das schnell nachholen schließlich ist das Angebot kostenlos. Sie zahlen also keine zusätzlichen Zugangskosten für die Freischaltung über das Kundencenter. Auch ein erneute Freischaltung von ARD und ZDF während der Weltmeisterschaft ist nicht nötig. Um die Spiele live zu genießen brauchen Sie sich nur mit den persönlichen Zugangsdaten einloggen. Für iPad, iPhone und iPod touch steht bereits jetzt die Horizon TV-App zur Verfügung. Für Nutzer des Android Betriebssystems kommt eine App im Juni. Hinweis: Das Angebot von Horizon TV lässt sich sowohl mit dem Tablet-PC, Smartphone als auch Laptop nutzen.

Aktualisiert am