Blauer Telefonhörer
Blauer Telefonhörer

SPAREN SIE BEI IHRER RECHNUNG

Bezahlen Sie zu viel für Handy & DSL? Unsere DSL-Ratgeber finden für Sie den passenden Tarif zum besten Preis - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

SPAREN SIE BEI IHRER RECHNUNG

Bezahlen Sie zu viel für Handy & DSL? Unsere DSL-Ratgeber finden für Sie den passenden Tarif zum besten Preis - Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr.

Möchten Sie wissen, wie es um die M-net DSL Verfügbarkeit an Ihrem Standort steht? M-net versorgt als regionaler Telekommunikationsanbieter den Großteil von Bayern, den Großraum Ulm und Teile Hessens mit zukunftssicherer Telekommunikationstechnologie. Erfahren Sie in diesem Artikel alles zu den Tarifen und Kontaktmöglichkeiten!

Blaue Deutschlandkarte

Was steckt hinter M-net?

M-net versorgt als regionaler Telekommunikationsanbieter den Großteil von Bayern und Teile von Hessen mit zukunftssicherer Telekommunikationstechnologie. Die M-net Telekommunikations GmbH wurde im Juli 1996 gegründet. Hinter dem Unternehmen M-net steht ein Kreis von Gesellschaftern aus der Energiewirtschaft.

Von Beginn an konzentrierte man sich auf die Gewinnung von Großunternehmen, Mittelstand und nationale und internationale Netzanbieter. Zudem nutzen ca. 60 Netzbetreiber und Internet Service Provider sowie rund 250.000 Privatkunden die M-net Dienste.

M-net Unternehmensphilosophie

Man möchte bei M-net nicht nur zufriedene Kunden – man will "Menschen erreichen". Als regionaler Telekommunikationsanbieter schafft man einen Bezug zur Region und den Menschen, die dort wohnen. Zudem unterstützt das Unternehmen M-net seit mehreren Jahren unzählige Kulturveranstaltungen, um sich für die Menschen der Region stark zu machen und sie zu unterstützen.

M-net steht für:

  • einen hohen Service
  • Kundennähe
  • eine umfangreiche Produktpalette

Bei allen Aktivitäten des Unternehmens soll der Kunde mit seinen Wünschen und Interessen im Mittelpunkt stehen. Der Fokus der Geschäftsaktivitäten liegt unter anderem auf dem Bereitstellen von weltweiten Kommunikationslösungen mit höchster Qualität. Zusätzlich bietet man die Sicherheit, um Dienste und Produkte zu attraktiven Preisen anbieten zu können.

Frau mit Handy in der Hand und WLAN-Signal

M-net DSL Verfügbarkeit

M-net ist regional in rund 120 Ortsnetzen und Vorwahlbereichen verfügbar. Das Leistungsspektrum umfasst die Internet-, Sprach- und Übertragungsdienste, die sowohl durch Geschäftskunden als auch Privatkunden genutzt werden.

Ob die M-net Breitband-Produkte an Ihrem Standort verfügbar sind, können Sie ganz schnell online überprüfen. Geben Sie hierzu lediglich Ihre Straße, Hausnummer sowie PLZ ein.

Jetzt Verfügbarkeit überprüfen

M-net DSL Internet, Festnetz und Glasfaser

Für die Bereiche Festnetz und Internet betreibt M-net ein Glasfaser- und Kupfelkabelnetz, welches stetig erweitert wird. Durch Erschließung der Telekom-Hauptverteiler erreicht man somit bei M-net nahezu alle Haushalte und Gewerbestandorte.

M-net ist mit seinem Glasfaser-Angebot unabhängig von anderen Netzbetreibern, da es eigene Glasfasernetze in einer besonders ausfallsicheren Ringstruktur in Bayern ausführt. Das Glasfasernetz von M-net soll als eines der schnellsten und modernsten in München gelten.

M-net Tarife und Angebote im Überblick

Das eigene Netz erreicht Bandbreiten bis 10 Gbit/s und umfasst derzeit circa 1350 Netzelemente und rund 310 Ortsvermittlungsstellen. Alle zusammen sind mit modernster xDSL-Infrastruktur ausgestattet.

Für Ihr Heimnetzwerk stehen Ihnen bei M-net sechs verschiedene Surf- und Telefonie Tarife zur Auswahl. Wir möchten Ihnen nachfolgend drei davon genauer vorstellen.

M-net High-Speed Internet und Telefon Tarife

Goldenes Glasfaserkabel

Der Anbieter ermöglicht mittlerweile über 70 % der Haushalte in München einen direkten High-Speed-Zugang. Die M-net Tarife können entweder separat oder als Kombi-Tarif mit Telefon-Flatrate sowie weiteren Zusatzleistungen gebucht werden. Dazu gehören:

  • TVplus Angebot: Wer neben einem Internet- und Telefonvertrag auch ein vergünstigtes TVplus Abo erwerben möchte, kann dies für 9,90 €/mtl. hinzubuchen und über 110 Sender streamen.
  • Sicherheitspaket: Im Netz lauern ständig Gefahren und Bedrohungen, die man so nicht sehen kann. Viren, Trojaner oder Spionageprogramme, vor denen man sich schützen sollte. Dafür hat man bei M-net die passende Lösung und zwar das Sicherheitspaket. Das Paket kann ab 2,90 €/mtl. hinzugebucht werden.
M-net High-Speed Surf&Fon-Flats
Tarif Preis Leistungen
50 Surf&Fon-Flat 19,90 € (für die ersten 6 Monate)
danach 34,90 €/mtl.
  • Max. 50 Mbit/s im Download und 10 Mbit/s im Upload
  • Telefon-Flat ins dt. Festnetz und M-net Mobilfunknetz
  • kostenlose Bereitstellung
300 Surf&Fon-Flat 14,90 € (für die ersten 6 Monate)
danach 44,90 €/mtl.
  • Max. 300 Mbit/s im Download und 100 Mbit/s im Upload
  • Telefon-Flat ins dt. Festnetz und M-net Mobilfunknetz
  • Gratis Premium FRITZ!Box
  • Flexibilitätsgarantie
  • kostenlose Bereitstellung
  • 30 € Online-Vorteil
1000 Surf&Fon-Flat 99,90 €/mtl.
  • Max. 1000 Mbit/s im Download und 300 Mbit/s im Upload
  • Telefon-Flat ins dt. Festnetz und M-net Mobilfunknetz
  • Gratis Premium FRITZ!Box
  • kostenlose Bereitstellung

Dezember 2022

Beraterin in Blau neben Münzen

Es gibt den perfekten Internetvertrag für Sie!

Ihr Internetvertrag hat Sie bisher nicht überzeugt? Unsere DSL-Ratgeber helfen Ihnen unverbindlich & kostenlos!

M-net Mobilfunk Allnet-Flat Tarife

Auch LTE Tarife von M-net bieten Kunden ein optimales Gesamtpaket zum kleinen Preis. Folgende drei Tarife stehen Ihnen zur Verfügung.

M-net High-Speed Surf-Flats
Tarif Preis Leistungen
Allnet-LTE S 9,99 € (für die ersten 6 Monate) danach 12,99 €/mtl.
  • Telefon-Flatrate ins dt. Mobilfunk- und Festnetz
  • SMS-Flatrate
  • 5 GB mobiles Internet bis zu 25 Mbit/s
Allnet-LTE M 9,99 € (für die ersten 6 Monate) danach 14,99 €/mtl.
  • Telefon-Flatrate ins dt. Mobilfunk- und Festnetz
  • SMS-Flatrate
  • 10 GB mobiles Internet bis zu 50 Mbit/s
Allnet-LTE L

9,99 € (für die ersten 6 Monate) danach 24,99 €/mtl.

  • Telefon-Flatrate ins dt. Mobilfunk- und Festnetz
  • SMS-Flatrate
  • 20 GB mobiles Internet bis zu 50 Mbit/s

Dezember 2022

M-net weiterempfehlen und Prämien erhalten Sie sind bereits Kunde bei M-net und möchten auch Ihrer Familie und Freunden die Vorteile des Anbieters näherbringen? Dafür kann man sich bei M-net belohnen lassen. Für jede Weiterempfehlung können Sie zwischen verschiedenen Prämien auswählen.

M-net Kundenportal und Kundenservice:

Die M-net Kundenberater helfen Ihnen bei allen Anliegen rund um die Themen Mobilfunk, Telefon, Internet, Glasfaser und TV. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, den M-net Kundenservice zu kontaktieren.

Übrigens: Die Hotlines sind kostenlos. Sie können darüber hinaus auch einen Rückruf vereinbaren. Den Termin wählen Sie auf der Kontaktseite aus.

M-net Kontaktdaten im Überblick
Kontaktmöglichkeit Kontaktdaten
M-net Hotline Privatkunden 0800 70 80 878
M-net Bestellhotline Geschäftskunden 0800 18 08 888
E-Mail [email protected]
Kontaktformular für technische Anliegen Zum technische Anliegen Kontaktformular
Kontaktformular für Nichtkunden Zum Privatkunden Kontaktformular
Kontaktformular Geschäftskunden: Zum Geschäftskunden Kontaktformular
✅ Vergleichs- und Wechselservice von DSL-Ratgeber 089 380 353 81

Persönliche Beratung im M-net Shop Möchten Sie lieber individuell von einem M-net Mitarbeiter vor Ort beraten werden? Besuchen Sie doch einen der M-net Shops in Ihrer Nähe. Alle Shops finden Sie mit dem Shopfinder. Alternativ können Sie einen persönlichen Beratungstermin bei sich Zuhause vereinbaren. Die Termin-Auswahl geht ganz bequem online.

M-net Webmail und M-net Kundenportal

M-net bietet seinen Kunden neben dem persönlichen Kundenportal einen Webmail-Service an, wodurch Sie ein eigenes E-Mail-Postfach erhalten.

So gehen Sie vor, wenn Sie das M-net Webmail Portal besuchen möchten:

  1. Öffnen Sie das M-net Kundenportal oder navigieren Sie direkt zum M-net Webmail-Service.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem M-net Benutzernamen und Ihrem persönlichen Passwort an.
  3. Öffnen Sie rechts den Bereich "Webmail".
  4. Sie sehen nun Ihre angelegten E-Mail Postfächer. Falls Sie noch keine Postfächer besitzen, können Sie diese über den Button "Neue Mailbox einrichten" erstellen.

Weitere Infos zum Thema Internet Die Welt der Router verstehen
So holen Sie das beste aus Ihrem Netz
Internet Tarife verstehen und den besten wählen
Alles Relevante zum Thema LAN Kabel

Gut 3.100 Telefon- und DSL-Kunden im bayerischen Teil von Schwaben werden den Anbieter wechseln. Denn der Regionalanbieter M-net übernimmt die Telekommunikationsanschlüsse von mic-dsl.de. [caption id="attachment_6647" align="alignright" width="250"]wurden bereits vorab im Detail über die Übernahme informiert. Diese war notwendig geworden, da die mic-dsl GmbH ihre entsprechenden Produkte im März eingestellt hatte. Denn die Muttergesellschaft miecom konzentriert sich anstelle des Endkundenservices nun auf den weiteren Ausbau eines eigenen Glasfasernetzes in Bayerisch Schwaben. Den Angaben von M-net zufolge sind mehr als 3.100 Kunden von dem Anbieterwechsel betroffen. Diese Kunde wurden aber bereits seit September 2012 informiert, wobei es auch ein Wechselangebot seit diesem Zeitraum gab.

Bis zu 50 Megabit/s Download-Geschwindigkeit

Auf technischer Seite erfolgte die Integration in das M-net-Netz bereits innerhalb der ersten drei Monate dieses Jahres in den betroffenen 25 Städte und Gemeinden inklusive der dazugehörigen Ortsteile. Die Kunden, die nun bei M-net beheimatet sind, erhalten künftig Internet mit Bandbreiten von bis zu 50 Megabit in der Sekunde im Download. Hierbei kann der regionale Anbieter ein etwa 400 Kilometer langes Glasfasernetz vorweisen, wobei ca. 150 Multifunktionsgehäuse eine neue Netzwerktechnik erhielten. Nahezu 100 Prozent der bisherigen mic-dsl.de-Kunden sind nach Angaben von M-net zum neuen Anbieter gewechselt.

M-net versorgt rund 250.000 Kunden

Bei der M-net Telekommunikations GmbH handelt es sich um einen Anbieter, der weite Teile Bayerns sowie den Großraum Ulm mit Internet- und Telefondienstleistungen versorgt. Der regionale Anbieter kann nach eigenen Angaben rund 250.000 Kunden vorweisen. In den kommenden Jahren will das Unternehmen mit seinen 850 Beschäftigten mehrere 100 Millionen Euro in Glasfasernetze in Augsburg, Erlangen, München und weiteren bayerischen Gemeinden und Städten investieren.

Lesen Sie weitere Artikel über M-Net